Glanzstoff

8,60 16,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Glanzstoff kombiniert Dorschlebertran und Omega-3-6-9-Öl und stellt somit eine ideale Quelle für Vitamin D sowie EPA und DHA als Omega-3-Fettsäuren dar.

Glanzstoff ist eine hochwertige Ölmischung. Sie besteht aus Dorschlebertran sowie dem bekannten Omega-3-6-9-Öl, welches Fischöl, Hanföl sowie Vitamin E enthält. Glanzstoff setzt also bewusst auf Öle, die zur Deckung der essenziellen Fettsäuren wichtig sind und kombiniert diese mit Dorschlebertran, der auf natürliche Weise Vitamin D liefert. Denn Hunde können Vitamin D nicht durch Sonnenlicht selbst bilden und sind daher auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen.

Durch die passende Kombination von Dorschlebertran und Fischöl in einer Flasche wird die tägliche Fütterung vereinfacht.

 

Menge

100ml, 250ml

Zusammensetzung

Zusammensetzung: Fischöl (40%), Dorschlebertran (40%), gepresstes Hanföl (18,7%)

Zusatzstoffe: Natürliches Vitamin E: Tocopherol aus pflanzlichen Ölen (1,3%)

Analytische Bestandteile: 100% Rohfett, 47 IE/g Vitamin D, 434 IE/g Vitamin A, 17,4% EPA/DHA

Fütterungsempfehlung

Das Öl wird so dosiert, dass der Vitamin D- Bedarf deines Hundes gedeckt ist. Hierfür haben wir einen extra Rechner erstellt, der dir die passende Menge angibt.

Achtung: Das Öl deckt damit den gesamten Vitamin D-Bedarf deines Hundes und darf daher nicht mit einem Komplettsupplement kombiniert werden, das ebenfalls Vitamin D liefert. Ansonsten besteht die Gefahr einer Überdosierung.
Glanzstoff ist also für eine Kochbarf-Ration/Einzelzusätze gedacht, es kombiniert einfach zwei Öle (Omega 3-6-9 Öl und Dorschlebertran) in einem Öl. Zusätzlich zum Glanzstoff ist normalerweise noch eine Linolsäurequelle nötig, da der kleine Anteil Hanföl im Glanzstoff dafür nicht ausreicht. Hierzu kannst du in unserem Linolsäure-Rechner passende Öle oder Nüsse wählen.

Qualität

Glanzstoff wird in Braunglasflaschen abgefüllt, um zu verhindern, dass Weichmacher von Kunststoffen im Öl landen. Das Öl wird außerdem auf Schwermetalle und Schadstoffe untersucht und erfüllt hierbei die Anforderungen an ein hochwertiges Öl.

Wir achten stets auf einen hohen Gehalt an EPA und DHA, der bei dieser Mischung trotz Hanföl und Dorschlebertran meist höher ist als bei preiswerteren reinen Fischölen. Daraus ergeben sich natürlich auch höhere Rohstoff- und Endkundenpreise.

Zusätzlich versetzen wir das Öl mit natürlichem Vitamin E, damit es länger haltbar ist und weniger schnell ranzig wird. Da sich der Bedarf deines Hundes an Vitamin E durch die Gabe von Öl zudem erhöht, ist die Zugabe des natürlichen Vitamin E aus mehreren Gründen sinnvoll.

Unsere Öle gibt es bewusst nur in kleinen Größen, da Fischöl geöffnet trotz der Zugabe von Vitamin E nur maximal 12 Wochen haltbar ist und daher schnellstmöglich aufgebraucht werden sollte. Wir verzichten auf große Gebinde, die zwar günstiger wären, aber dazu führen könnten, dass unbewusst ranziges Öl gefüttert wird (was gesundheitsschädlich ist) oder ein Teil des Öls weggekippt werden muss.

Lagerung

Generell sollte das Öl kühl und lichtgeschützt gelagert werden.

Lagerst du das Öl unter 12 Grad im Kühlschrank, wird das enthaltene Hanföl zähflüssiger. Dabei können Flocken oder Schleier im Öl entstehen, was aber keinen Qualitätsverlust darstellt, sondern eher ein Zeichen für die Hochwertigkeit und Naturbelassenheit des Öls ist, ähnlich wie bei der Kristallisation von Honig.
Die Eintrübungen und Flocken verschwinden, sobald das Öl auf Zimmertemperatur gebracht wird. Schüttelst du die Flasche, kannst du diesen Vorgang außerdem beschleunigen.

Wir empfehlen das geöffnete Öl innerhalb von 12 Wochen aufzubrauchen. Wähle daher die passende Flaschengröße.

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb